top of page
Regulation der Milchmenge in der Beratungspraxis (inkl. CERPs)
Regulation der Milchmenge in der Beratungspraxis (inkl. CERPs)

Mi., 28. Feb.

|

Zoom-Meeting

Regulation der Milchmenge in der Beratungspraxis (inkl. CERPs)

Von den Regulationsmechanismen im Körper bis hin zur Milchmenge: welche Ursachen gibt es für "zu wenig" oder "zu viel" Milch, welche Symptome treten dabei auf und welche Lösungsansätze kann man Betroffenen in der Beratungspraxis vermitteln?

Zeit & Ort

28. Feb. 2024, 09:30 – 12:30

Zoom-Meeting

Über die Veranstaltung

Detailübersicht der Themen des Vortrags

  • Kurzer Überblick zur Physiologie der Milchbildung: Hormonelle und autokrine Regulationsmechanismen
  • Zu viel Milch: Mütterliche und Kindliche Symptome, Differentialdiagnosen, Ursachen und Lösungsansätze
  • Zu wenig Milch: Mütterliche und Kindliche Symptome, Differentialdiagnosen, Ursachen und Lösungsansätze
  • Einfluss und Einsatz von Medikamenten und Pflanzlichen Mitteln auf die Milchbildung: Evidenzen und Empfehlungen

Alexandra Jahnz (IBCLC) ist dreifache Mama, hat ihr Medizinstudium nahezu abgeschlossen und arbeitet seit 8 Jahren als Stillberaterin und seit einigen Jahren als freie Referentin. Sie ist fester Bestandteil des BFB Instituts und wertvolle Ansprechpartnerin für spezielle Stillfragen.

Fortbildungspunkte BFB:

Diese Veranstaltung wird mit 2 Fortbildungspunkten (für BFB Bindungsorientierte Familienbegleiter:innen) anerkannt.

CERPs:

Diese Veranstaltung wird mit 3 L-CERPs anerkannt:

Themenkomplex II: Physiologie und Endokrinologie: 0,75 CERPs

Themenkomplex III: Pathologie: 1,25 CERPs

Themenkomplex IV: Pharmakologie und Toxikologie: 1 CERPs

(CERPs Registrier-Nummer 323036K)

Fortbildungspunkte für Hebammen:

Entspricht 4 Fortbildungsstunden nach der HebBO NRW

Themenbereich: Stillberatung, -förderung, -anleitung

Anmeldebedingungen:

  • Live Vortrag über Zoom Der Vortrag findet live über Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung per eMail unmittelbar nach Ihrer Anmeldung.  Es besteht die Möglichkeit des Austauschs mit dem/der Dozent:in. Sie dürfen jederzeit Bild und Ton ausschalten, wenn Sie kurz den Platz verlassen möchten. 
  • Der Nachweis der Anwesenheit für die Vergabe von CERPs wird per Teilnehmerliste im Livezoomcall oder - sollte Ihnen eine live Teilnahme nicht möglich sein - mittels eines schriftlichen Tests (Mehrfachversuche möglich) geführt.
  • Der Vortrag wird aufgezeichnet und im Anschluss für 4 Wochen zur Verfügung gestellt.
  • Es gibt im Anschluss an den Vortrag ein ausführliches Handout im pdf Format.
  • Bezahlung Sie bezahlen bei der Anmeldung per Paypal.
  • Rechnung Sie erhalten automatisch per eMail eine Rechnung mit ausgewiesener Umsatzsteuer.
  • Kursausfall / Stornierung Wir behalten uns vor, den Vortag abzusagen, sollte eine gewisse Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden. Ist dies der Fall, informieren wir Sie frühestmöglich und erstatten Ihnen selbstverständlich den vollen Preis. Sollten Sie den Vortrag stornieren wollen, ist das bis 3 Werktage vor dem Vortrag kostenfrei möglich. Der Preis wird dann erstattet.
  • Teilnahmebescheinigung und Handout Etwa 3-5 Werktage nach dem Vortrag erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung als PDF per eMail. Sollte der/die Dozent:in ein Handout ausgeben, erhalten Sie dieses ebenfalls als PDF per eMail.

Buchung

  • Vortrag / Fortbildung

    79,00 €
    Steuer: MwSt. inbegriffen

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page