Werde BFB bindungsorientierte Familienbegleiterin®

und berate Familien kompetent und fundiert zu sämtlichen Fragen in den Fachbereichen Stillen, kindlicher Schlaf und Beikost.

Dein beruflicher Neuanfang mit der Ausbildung zur BFB bindungsorientierten Familienbegleiterin®

tab

Flexibles Arbeiten

Vereine die Bedürfnisse deiner Familie mit deinem beruflichen Erfolg. Sei dein eigener Chef, triff persönliche Entscheidungen und baue dir ein Einkommen auf.

Sinnstiftende Tätigkeit

Hilf mit deinem Fachwissen zu deinen Herzensthemen anderen Familien. Vermittle Sicherheit durch fundierte Aufklärung und konkrete Hilfestellung.

Sichere Berufswahl

Die Nachfrage nach Beratungen zu Stillen, kindlichem Schlaf und Beikost steigt. Durch deine Kompetenz in allen Bereichen wirst du eine gefragte Ansprechpartnerin.


Diese Ausbildung ist richtig für dich, wenn du…

  • deine Arbeitszeit in Zukunft frei einteilen möchtest.
  • unabhängiger von Betreuungsnotstand und Kitakrise arbeiten möchtest.
  • mit alten Mythen aufräumen und korrektes Wissen in Familien hineintragen möchtest.
  • deine Leidenschaft zum Beruf machen möchtest.
  • dir einen beruflichen Neuanfang, z.B. nach der Elternzeit, wünschst.
  • eine einzige Ausbildung suchst, die alle drei relevanten Themenbereiche umfassend vermittelt.
  • eine Ausbildung suchst, die dich dazu befähigt, direkt in die Selbständigkeit zu starten.
  • dauerhaft auf ein starkes Netzwerk zurückgreifen möchtest.
  • auch nach Abschluss deiner Ausbildung von der Expertise des Instituts profitieren möchtest.

Inhalte der Ausbildung

6 Module, 6 Lehrskripte mit insgesamt über 400 Seiten, hochwertig farbig gedruckt und gebunden, Din A4, komplett in deutscher Sprache, mit jeweiligem umfangreichen Quellenverzeichnis. Tiefgehendes Lernen durch Hausaufgaben, Live online Vorträge, drei Präsenztage, Mentorings, Fragerunden und Prüfungen. Lernaufwand ca. 360 h.

stillen

Stillen

„Es gibt nur einen einzigen Grund, warum eine Frau nicht stillen sollte, und zwar dann, wenn sie es nicht will!“ – Sheila Kitzinger (1929-2015)

Lehrinhalte Stillen
  • Stillen im gesellschaftlichen und historischen Kontext
  • WHO-Kodex und politische Maßnahmen zum Schutz des Stillens, Nationale Stillförderung
  • Auswirkungen des Stillens 
  • Zusammensetzung von Muttermilch, Biochemie
  • Anatomie und Entwicklung der Brust
  • Physiologie der Laktation 
  • Detailfragen in der Stillberatung 
  • Der „ideale Stillstart“ und mögliche Herausforderungen 
  • Wachstum und Gedeihen des Kindes
  • Orale Restriktionen (Grundlagen)
  • Stillprobleme in der Praxis 
  • Besondere Stillsituationen über die gesamte Stillzeit hinweg
  • Stillhilfsmittel und Zufüttermethoden
  • Stillpausen
  • Abstillen
  • Grenzen der Stillberatung
  • Kommunikation in der Stillberatung

Kindlicher Schlaf

„Wenn Trennung das Problem ist, ist Trennung nie die Lösung.“ Dominique Reimer

Lehrinhalte kindlicher Schlaf
  • Bedürfnisorientierte Schlafberatung
  • Der menschliche Schlaf
  • Der kindliche Schlaf zwischen gesellschaftlichen Erwartungen und kindlicher Schlafentwicklung
  • Schlafbedingungen 
  • Schlafumgebungen
  • Sicherheit beim Baby- und Kleinkindschlaf
  • Einschlafen und Einschlafbegleitung
  • Verschiedene Personen in der Schlafbegleitung
  • Durchschlafen
  • Nächtliches Stillen / Fläschchengeben
  • Veränderung von (Ein-) Schlafgewohnheiten
  • Schlafassoziationen und die nächtliche Stillsituation
  • Bedürfnisorientierte Veränderungsprozesse
  • Hintergründe zu Schlaftrainings und warum wir nicht damit arbeiten
  • Fallpraxis und Auswertung von Schlafprotokollen
schlaf

Beikost

„Eine Beikost nach dem Bedarf des Kindes ist mehr als nur Nahrung: Sie ist der Beginn einer Entdeckungsreise in die Welt der Geschmäcker und Beschaffenheiten von Lebensmitteln.“ BFB Institut

Lehrinhalte Beikost
  • Beikost und Wissenschaft
  • Verschiedene Beikostkonzepte
  • Der Beikoststart
  • Sicherheit
  • Umsetzung der Beikost 
  • Das kindliche Essverhalten
  • Verschiedene Ernährungskonzepte
  • Nährstoffe
  • Allergien und Unverträglichkeiten
  • Grenzen in der Beikostberatung

kindliche Entwicklung

Kindliche Entwicklung

Bindung ist für das Leben so notwendig wie Luft zum Atmen und Ernährung.“ Prof. Karl-Heinz Brisch

Lehrinhalte kindliche Entwicklung
  • Grundlagen der Entwicklungspsychologie
  • Bindung – die Bindungstheorie und ihre Grenzen
    Bedürfnisse
  • Strafen / Gehorsam
  • Emotionsregulation
  • Resilienz
  • Das Bild vom Kind
Mentoring

Mentoring

„Wir sehen es als Chance, gemeinsam zu wachsen“. BFB Institut

Lehrinhalte Mentoring
  • Grundprinzipien und Werte
  • Stigmasensible und wertungsfreie Kommunikation in der Familienbegleitung 
  • Mögliche Tätigkeitsfelder als BFB bindungsorientierte*r Familienbegleiter*in®
  • Gesprächsmethoden
  • Aufbau Beratungsgespräch
  • Lösungsansätze und Ressourcenaktivierung
  • Vorlagen / Protokolle / Fragebögen
  • Gruppenübungen
  • Mentorings mit zertifizierten BFB-Mentorinnen
  • Mentorings mit den Ausbilderinnen
  • Hausaufgaben inkl. Kontrolle
Business Modul der Ausbildung

Business

„Ich erschaffe mir ein Leben, das mich erfüllt.“ BFB Institut

Lehrinhalte Business
  • Mut zur Gründung – das Mindset für die Selbständigkeit
  • Die Tätigkeit als BFB bindungsorientierte*r Familienbegleiter*in®
  • Der Start in die Selbständigkeit
  • Werbung und Marketing
  • Social Media
  • Workshopgestaltung
  • Buchhaltung und Steuern
  • Rechnungsstellung
  • Versicherungen
  • Preisgestaltung
  • Rechtliches (AGB, Datenschutz)
  • To-Do-Liste

Ablauf der BFB-Ausbildung

Start

Du bekommst ein liebevoll gepacktes Startpaket mit deinen sechs Lehrskripten, einer Stillpuppe und Praxismaterialien.

Es folgt am ersten Tag der Ausbildung das Onboarding, bei dem wir dich in einem Zoommeeting „an Bord“ nehmen und du deine neuen Kolleg*innen zum ersten Mal online sehen kannst. Pro Lehrgang nehmen wir 20-35 Teilnehmerinnen an.

11-12 Wochen

Eigenstudium

Du erarbeitest in empfohlener Reihenfolge die Lehrskripte. Online-Vorträge mit Prüfungsstoff von renommierten Expert*innen und den Ausbilderinnen vertiefen dein Wissen. Aufzeichnungen bleiben für dich 2 Jahre lang verfügbar.

Du fertigst Hausaufgaben an und erhältst sie schriftlich korrigiert zurück.

Der Lernaufwand für die gesamte Dauer der Ausbildung beträgt ca. 10-15h / Woche. Dies kann individuell variieren.

3 Tage

Präsenzwochenende

In der Mitte der Ausbildung findet ein 3-tägiges Präsenzwochenende statt. Es umfasst Vorträge, Gruppenarbeiten und Praxisübungen.

Wir lernen uns persönlich kennen und du vernetzt dich mit deinen Kolleginnen. Du wirst langfristig von dem Netzwerk profitieren.

12-13 Wochen

Mentoring & Prüfungsphase

Durch Mentorings (online) mit den Ausbilderinnen und unseren Mentorinnen wirst du das Gelernte praktisch erproben. In der Gruppe wirst du mit deinen Kurskolleginnen unter Begleitung des Instituts lernen.

Die mehrwöchige Lernphase wirst du mit einer mündlichen und einer schriftlichen Prüfung (beide online) abschließen.

Zertifizierung

Nach den Prüfungen darfst du den Titel BFB bindungsorientierte Familienbegleiterin® tragen. Vom BFB Institut erhältst du ein liebevoll gepacktes Abschlusspaket inklusive Zertifikat. Du bist nun bereit für deine Selbständigkeit im neuen Beruf und kannst weiterhin auf viele Ausbildungsinhalte und unser wertvolles Netzwerk zugreifen.


Nach der Ausbildung

  • Du bist Teil des BFB-Netzwerkes und erhältst Zugang zu unserer Facebook-Gruppe und zum „Absolventinnentalk“, um dich mit Kolleg*innen auszutauschen.
  • Du wirst auf der Website des BFB-Instituts gelistet und bist so für Eltern sichtbar.
  • Du erhältst Vergünstigungen auf unsere interdisziplinären Fachfortbildungen und bekommst Zugang zu unserer Absolventinnen-Datenbank mit aktuellen Studienergebnissen und Hinweisen zu Entwicklungen.
  • Du hast die Möglichkeit, dich und deine Arbeit auf unserem Instagramprofil vorstellen zu lassen und damit unsere ca. 10.000 Follower zu erreichen.
  • Wir bleiben für dich ansprechbar für Fachfragen, solltest du mit deiner Recherche einmal nicht weiterkommen.

Mentor*innen an deiner Seite

Lerne von 17 Expert*innen und baue dir eine tiefgehende Expertise auf.

Elisabeth Wagner

Elisabeth Wagner

Alexandra Jahnz

Alexandra Jahnz

Vivien Thieringer

Vivien Thieringer

Maike Meier

Maike Meier

Dr. med. Herbert Renz-Polster

Dr. med. Herbert Renz-Polster

Franziska Fiedler

Franziska-Beatrice Fiedler

Nora Imlau

Nora Imlau

Dominique Reimer

Dominique Reimer

Das sagen unsere Absolventinnen

„Dank der großartigen Ausbildung konnte ich mir einen Herzenswunsch erfüllen und bin sehr dankbar mich als BFB selbstständig hab machen zu können. Ich kann die Ausbildung nur empfehlen.“

„Ich war Teil des allerersten Ausbildungsstandortes. Ich bin froh und stolz Teil dieses Netzwerkes zu sein, so viele Familien zu erreichen und durch meine Expertise helfen zu können.“

„Die gesamte Ausbildung ist super strukturiert und durchdacht. Die Atmosphäre an unserem gemeinsamen Wochenende war wundervoll, familiär, viele tolle Frauen, alle mit der selben Vision. Beruflich als auch privat konnte ich unglaublich dadurch wachsen.“

Jacqeline Kasper

Jacqueline Kasper

Termine

Die Ausbildung ist überwiegend online-basiert. Die Präsenztage finden in verschiedenen Städten statt.

08.04.2024 bis 20.09.2024

Mannheim

12.-14.07.2024

4.490 €

15.04.2024 bis 27.09.2024

Dortmund

26.-28.07.2024

4.490 €

12.08.2024 bis 09.02.2025

Bremen

15.-17.11.2024

4.490 €

19.08.2024 bis 16.02.2025

Ulm

29.11.-01.12.2024

4.490 €

30.09.2024 bis 14.03.2025

Berlin

10.-12.01.2025

4.990 €

09.12.2024 bis 16.05.2025

Ingolstadt

21.-23.03.2025

4.990 €

27.01.2025 bis 11.07.2025

Tübingen

02.-04.05.2025

4.990 €

03.02.2025 bis 18.07.2025

Dresden

16.-18.05.2025

4.990 €

14.04.2025 bis 26.09.2025

Hannover

18.-20.07.2025

5.490 €

22.04.2025 bis 02.10.2025

Würzburg

01.-03.08.2025

5.490 €

Du möchtest beruflich neu starten und Familien einfühlsam und kompetent begleiten?

Dann bewirb dich jetzt oder buche einen kostenlosen und unverbindlichen Call, in dem du deine noch offenen Fragen stellen kannst. Wir nehmen uns gerne Zeit für dich und lernen uns kennen.

FAQ

Solltest du weitere Fragen zur Ausbildung am BFB Institut haben, kannst du uns eine Mail an info@bfb-institut.de schreiben oder einen kostenlosen Termin zur Ausbildungsberatung wählen.

Kann man die Kosten von der Steuer absetzen?

In der Regel ja. Aus- und Fortbildungskosten sind absetzbar. Unsere Teilnehmerinnen erhalten eine ordnungsgemäße Rechnung, die beim Finanzamt als Beleg eingereicht werden kann.

Das BFB Institut ist nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG als Ausbildungsinstitut für die BFB- und FSL-Lehrgänge anerkannt. Das hat insbesondere steuerliche Folgen, sodass wir keine Umsatzsteuer abführen müssen (und ihr diese entsprechend sparen könnt). Es ist aber keine staatliche Zertifizierung. Eine solche gibt es in den Bereichen der Still-, Schlaf- und Beikostberatung nicht.

Entsprechend machen das BFB- und FSL-Zertifikat nach außen hin sichtbar, dass man eine umfassende, seriöse und evidenzbasierte Ausbildung abgeschlossen hat und dazu in der Lage ist, Familien bindungsorientiert und mit aktuellem Fachwissen zu beraten.

Das BFB Institut ist außerdem seit September 2023 Mitglied der https://www.nationalestillfoerderung.de.

Wie kann man bezahlen? Ist Ratenzahlung möglich?
  1. Zahlung per Überweisung

Solltest du „Überweisung” als Zahlungsmodalität auswählen, erhältst du von uns innerhalb von 8 Wochen nach Vertragsschluss deine Rechnung. Der Gesamtbetrag der Rechnung kann dann in bis zu fünf Raten (bei BFB bzw. BFB + FSL) bzw. in bis zu zwei Raten (bei FSL) gezahlt werden. Die erste Rate muss innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Rechnung eingehen. Bis 6 Wochen vor Beginn des vereinbarten Kurses muss das Kursentgelt vollständig bezahlt werden.

  1. Kreditkartenzahlung

Du hast die Möglichkeit den Gesamtbetrag deiner Ausbildungskosten sofort per Kreditkarte zu zahlen.

  1. Klarna

Wir stellen dir den Kauf auf Rechnung über Klarna zur Verfügung. Bei Klarna kannst du unterschiedliche Zahlungsoptionen wählen. Es gibt die Möglichkeit den Gesamtbetrag sofort, in bis zu 30 Tagen, in drei zinsfreien Teilzahlungen zu zahlen, oder deine Rechnung durch Klarna Ratenkauf in 6 bis 36 Monaten zu begleichen (vorbehaltlich Kreditwürdigkeitsprüfung durch Klarna selbst, Zinsen können durch Klarna anfallen).

  1. Paypal

Über Paypal kannst du den Gesamtbetrag deiner Rechnung sofort begleichen oder in Raten mit Laufzeiten von 3, 6, 12 oder 24 Monaten begleichen (vorbehaltlich Kreditwürdigkeitsprüfung durch Paypal selbst, Zinsen können durch Paypal anfallen).

Sollte keine der Zahlungsoptionen für dich in Frage kommen, sprich uns gerne an. 

Benötigt man für die Ausbildungen am BFB Institut ein eigenes Kind und/oder eine eigene Stillerfahrung?

Nein.

Kann ich mein Baby zu den Präsenztagen mitbringen?

Natürlich dürfen Babys und Kinder in den Pausen und zwischendurch jederzeit gefüttert/gestillt/getragen/betreut werden und mit einer Betreuungsperson in unseren Tagungshotels verweilen. Bei den Vorträgen und während der Unterrichtszeiten können die Kinder jedoch eher nicht im Raum sein (Ausnahmen mit kleinen Neugeborenen/Babys in der Trage etc. sind natürlich möglich). Wir werden genügend Pausen einplanen und flexibel reagieren. Die Erfahrung zeigt, dass das alles sehr entspannt und familienfreundlich abläuft.

Muss man als Teilnehmerin gegen Corona geimpft sein?

Wir nehmen das nicht mehr als Voraussetzung für die Teilnahme an den Präsenztagen, da Corona kein gesellschaftliches Problem mehr ist.

Das Institut ist jedoch sehr klar in der Haltung, dass Impfgegnertum und BFB nicht zusammen passen, da wir wissenschaftlich arbeiten und ein Grundverständnis von Wissenschaftlichkeit auch von unseren Teilnehmer*innen fordern. Solltest du also in irgendeiner Weise “querdenken”, bitten wir dich, von einer Anmeldung abzusehen.

Die Erfahrung hat außerdem gezeigt, dass es sehr sinnvoll war, bisher auf einen größtmöglichen Schutz zu achten. Wir haben immer Schwangere und Stillende in den Kursen und wir möchten unsere Präsenztage so sicher gestalten wie möglich.

Welches Führungszeugnis wird benötigt?

Das sog. einfache Führungszeugnis ist ausreichend.

Es sollte zu Beginn der Ausbildung nicht älter als 3 Monate alt sein und kann in Kopie per E-Mail eingereicht werden.

Ist eine Teilnahme aus dem Ausland möglich?

Grundsätzlich natürlich gerne, ja. Die Präsenztage der BFB-Ausbildung finden in Deutschland statt, aber natürlich darf man auch aus Österreich, der Schweiz und von überall sonst anreisen.

Die Gültigkeit des von uns vergebenen Zertifikats in seinem/ihrem Land ist von jeder*m Absolvent*in selbst zu klären.

Österreich hat eigene Regelungen zu Still-, Schlaf- und Beikostberatungen. Es gibt jedoch in Österreich tätige BFB bindungsorientierte Familienbegleiterinnen®.

Ist es möglich, dass Arbeitgeber*innen die Kosten übernehmen?
Dürfen sich nur Frauen bewerben?

Natürlich nicht. Wir freuen uns über jede Bewerbung, unabhängig von Geschlecht und/oder Pronomen.

Ja. Hierfür haben wir ein Infoblatt für Arbeitgeber*innen hier.

Gibt es Fördermöglichkeiten?

Wir nehmen den Bildungsscheck NRW an, weitere Infos hier: https://www.mags.nrw/bildungsscheck

Welchen Zeitaufwand erfordert die BFB-Ausbildung?

Der wöchentliche Zeitaufwand beträgt ca. 10-15 h. Dies kann individuell stark variieren und wird am Anfang der Ausbildung womöglich etwas weniger, gegen Ende etwas mehr sein.

Was ist von den Kosten der Ausbildung erfasst?

Die Ausbildungsgebühren umfassen: Die Ausbildungsunterlagen, das Startpaket (unter anderem mit einer Stillpuppe und einer Häkelbrust sowie den Skripten in gedruckter Form), die kompletten Inhalte der Ausbildung (inklusive dauerhaft zugängliche Zoom-Fachvorträge unserer Dozent*innen), unser umfassendes Mentoringprogramm, die Prüfung (mündliche und schriftliche Prüfung) und Zertifizierung, das Abschlusspaket sowie die Verpflegung tagsüber und die Seminarräume an den Präsenztagen (exklusive Anreise und Übernachtungskosten).

Ist eine Ratenzahlung möglich?

Ja. Die Kosten der Ausbildung können bei uns direkt zinslos in bis zu 5 Raten bezahlt werden. Hier müssen die Kosten bis 6 Wochen vor Ausbildungsbeginn beglichen sein.

Wir bieten außerdem eine Zahlung über Paypal oder Klarna an, wo man dann in mehr Raten bezahlen kann. Die Bonität wird dabei von Klara und Paypal selbst geprüft.

Testweise haben wir bei Klarna eingegeben: 4990 €. Hier gibt es dann folgende Optionen: (von dieses Zinsen haben wir NICHTS, die gehen komplett an Klarna!)

  • 24 monatliche Zahlungen von jeweils 236,82 €, effektiver Jahreszins 13.60%
  • 12 monatliche Zahlungen von jeweils 445,28 €, effektiver Jahreszins 13.60%
  • 6 monatliche Zahlungen von jeweils 863,04 €, effektiver Jahreszins 13.60%
  • 3 zinslose Zahlungen in Höhe von 1.663,33 €
  • Jetzt zahlen
  • In 30 Tagen bezahlen
Kann man vom Vertrag zurücktreten?

Der/die Teilnehmerin kann bis spätestens 6 Wochen vor Kursbeginn vom Vertrag zurücktreten. Bei einem Rücktritt bis spätestens 12 Wochen vor Kursbeginn hat das BFB Institut Anspruch auf eine angemessene Entschädigung, diese beträgt 5 % des vereinbarten Entgeltes. Bei einem Rücktritt bis spätestens 6 Wochen vor Kursbeginn hat das BFB Institut Anspruch auf 15 % des vereinbarten Entgeltes. Dies gilt sowohl für BFB als auch für FSL.

Wir weisen darauf hin, dass man für den Fall einer unvorhergesehenen Nichtteilnahme vorsorglich eine Rücktrittsversicherung/Seminarversicherung abschließen kann, um seinen wirtschaftlichen Schaden zu begrenzen.

Kann man den Kurs wechseln?

Wir machen grundsätzlich immer alles möglich, was organisatorisch möglich ist. Wir finden immer Lösungen und haben ein offenes Ohr für die individuellen Beweggründe. 

Was passiert, wenn man an den Präsenztagen nicht erscheint?

Sollte ein/e Teilnehmer*in am Präsenzwochenende nicht teilnehmen können, soll der Kurs gewechselt und die Präsenztage in einer anderen Stadt absolviert werden. Eine Onlineteilnahme ist technisch nicht vernünftig möglich. Wir veranstalten die Präsenztage gerade deswegen, um alle Teilnehmer*innen einmal persönlich getroffen zu haben und damit die Teilnehmer*innen die Möglichkeit haben, sich zu vernetzen.

Was passiert bei Nichtbestehen der Prüfungen?

Die schriftliche und mündliche Prüfung können je ein mal wiederholt werden. Wir vereinbaren bei Nichtbestehen der mündlichen Prüfung ein persönliches Gespräch zur persönlichen Unterstützung.

Sollte die mündliche und/oder schriftliche Prüfung 2 mal nicht bestanden werden, gilt die Ausbildung als endgültig nicht bestanden und kann (freiwillig) kostenpflichtig im Ganzen wiederholt werden. Dies kam bei weniger als 0,5 % unserer Teilnehmerinnen vor.

Wie funktioniert die Rezertifizierung als BFB bindungsorientierte Familienbegleiterin®?

a) Das Zertifikat ist ab dem Erwerbsdatum zunächst für ein Jahr gültig. Das Datum, an dem das Zertifikat seine Gültigkeit verliert, bildet das Ablaufdatum. Es gilt also: Erwerbsdatum + 1 Jahr = Ablaufdatum.

b) Pro Jahr wird außerdem ein „Mitgliedsbeitrag“ in Höhe von 120,00 € fällig, erstmals ein Jahr nach Erwerbsdatum des Zertifikats. Das erste Jahr ist also kostenlos.

c) Um die Gültigkeit des Zertifikats zu verlängern, müssen innerhalb eines Jahres vor Ablauf des Zertifikats geeignete Fortbildungen (auch online möglich) besucht und dieser Besuch gegenüber dem BFB Institut nachgewiesen werden. Dabei verlängert sich die Gültigkeit des Zertifikats um jeweils ein Jahr pro nachgewiesenen 6 Fortbildungspunkten. Pro Jahr können höchstens 6 Punkte gesammelt werden. Diese Punkte werden durch das BFB Institut für externe und interne Veranstaltungen vergeben.

Des Weiteren muss der „Mitgliedsbeitrag“ entrichtet werden, um die Gültigkeit des Zertifikats aufrecht zu erhalten.

d) Die Fachvorträge und Veranstaltungen, die auf der Webseite des BFB Instituts buchbar sind, werden überwiegend mit Fortbildungspunkten zur Zertifikatsverlängerung/Rezertifizierung anerkannt. Die genau Zahl an Fortbildungspunkten ist jeweils in der Fortbildungsbeschreibung ersichtlich.

e) Veranstaltungen anderer Organisationen können anerkannt werden, wenn

  • sie in keiner geschäftlichen oder sonstigen rechtlichen Verbindung mit Firmen stehen, die Muttermilchersatzprodukte, Flaschen und Sauger oder Milchpumpen herstellen oder vertreiben (s. WHO-Kodex und IBFAN-Finanzierungsgrundsätze).
  • sie ein für das Stillen bzw. die Stillbegleitung, die Schlafberatung, die kindliche Entwicklung, die Beikostberatung oder für die selbständige Tätigkeit als Familienbegleiter*in relevantes Thema behandeln,
  • der/die Referent*in eine geeignete Qualifikation besitzt und wissenschaftlich arbeitet und
Gibt es eine staatliche Anerkennung des BFB Institutes?

Das BFB Institut ist 4 Nr. 21 a) bb) UStG als Ausbildungsinstitut für die BFB- und FSL-Lehrgänge anerkannt. Das hat insbesondere steuerliche Folgen, sodass wir keine Umsatzsteuer abführen müssen (und ihr diese entsprechend sparen könnt). Es ist aber keine staatliche Zertifizierung. Eine solche gibt es in den Bereichen der Still-, Schlaf- und Beikostberatung nicht.

Entsprechend machen das BFB- und FSL-Zertifikat nach außen hin sichtbar, dass man eine umfassende, seriöse und evidenzbasierte Ausbildung abgeschlossen hat und dazu in der Lage ist, Familien bindungsorientiert und mit aktuellem Fachwissen zu beraten.

Das BFB Institut ist außerdem seit September 2023 Mitglied der https://www.nationalestillfoerderung.de.